visits
| Aktuell Von

v.isits: Alle Reisen auf einer Weltkarte

Alle, bei denen zu Hause keine große Weltkarte an der Wand hängt, die sie nach jeder Reise mit neuen Pins versehen, können jetzt mit Hilfe der neuen Seite v.isits ihre individuelle Reisekarte erstellen.

Viele Mobilgeräte, die wir auf unseren Reisen ständig bei sich tragen, orten und speichern laufend unseren aktuellen Standpunkt. Diese Informationen können Reisende jetzt noch besser dazu nutzen, um interaktive Reisekarten zu erstellen. Eines der neuesten Unternehmen, das Ihnen hilft, diese Daten in interaktive Karten zu verwandeln, heißt v.isits.

Die interaktive Online-Karte mit einer übersichtlichen Route und Timeline können Sie sogar durch Ihre bei Flickr hochgeladenen Fotos erweitern und anschließend mit Freunden und Familie teilen. v.isits ist ein Forschungsprojekt von Alice Thudt, Dominkus Baur und Sheelagh Carpendale von der Universität von Calgary.

Foto: v.isits

Schreiben Sie einen Kommentar