sambia
| Aktuell Von

Vereinfachte Afrika-Rundreisen ab Südafrika

Südafrika-Reisende, die während ihres Aufenthaltes Kurztrips nach Sambia und Tansania unternehmen möchten, müssen ab sofort bei der Wiedereinreise ins Land keine Gelbfieber-Impfung mehr nachweisen.

Viele Afrika-Reisende buchen einen Flug nach Südafrika, um anschließend eine Rundreise durch mehrere Länder der Region zu unternehmen. Auch Kurztrips zu den Viktoria-Fällen sind beliebt. Dabei mussten Reisende, die sich in Tansania und Sambia aufgehalten haben, bisher bei der Wiedereinreise eine Gelbfieber-Impfung nachweisen. Diese ist ab sofort nicht mehr Pflicht, da die Weltgesundheitsorganisation WHO die Länder aktuell nicht als Regionen mit hohem Gelbfieber-Risiko betrachtet.

Foto: Travelling Pooh / Flickr cc.

Schreiben Sie einen Kommentar