Reisemagazin – LILIGO.com icon
Reisemagazin – LILIGO.com
  •   2 min read

Wer hätte es für möglich gehalten. Das skandinavische Land möchte schon bald im Geschäft mit kommerziellen Weltraumflügen mitmischen. In Kiruna, hoch im Norden Shwedens, arbeiten Experten seit Jahren fleißig am Weltraumflughafen Spaceport Sweden, dem europäischen Tor zum Weltall.

Man würde denken, Weltraumtourismus ist nur in den USA in Mode. Sie erinnern sich vielleicht noch an unseren Bericht über den Spaceport des exzentrischen Unternehmers Richard Branson. Doch auch Schweden ist angeblich nur noch einen Sprung von den ersten kommerziellen Weltraumflügen entfernt.

Spaceport Sweden

Nicht nur in den USA läuft der Countdown bis zu den ersten Flügen in den Weltall, auch die Weltraumstadt Kiruna wirbt schon fleißig um die ersten Touristen, die die unendlichen Weiten des Weltraums erleben möchten. Die ersten Flüge von der Basis Spaceport Sweden, die in 2007 gegründet wurde, sollten innerhalb der nächsten zehn Jahren stattfinden.

Mehr als hundert Kilometer oberhalb des Polarkreises, im Land der Nordlichter und der Mitternachtssonne (gleich um die Ecke wohnt wahrscheinlich der Weihnachtsmann), arbeiten Experten seit Jahren an einem Projekt, das schon bald die Sichtweise der Menschen auf unseren Planeten verändern sollte.

Spaceport Sweden

Kiruna Besitz schon jetzt einen kleinen internationalen Flughafen, der die Stadt mit London, Kopenhagen und Tokio verbindet. Während es die meisten Besucher zu den faszinierenden Landschaften und der schwedischen Wildnis zieht, beherbergt die Stadt seit dem Jahr 1957 auch das schwedische Weltraumzentrum Swedish Institute of Space Physics.

Falls Sie sich bis zu den ersten Flügen ins All nicht gedulden können, biete der Spaceport Sweden seinen Besuchern schon jetzt eine Vielzahl an Aktivitäten rund um diese abgelegene Region Lapplands. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Flug zu den Nordlichtern?

Nordlicht in Schweden

Entfliehen Sie der Erdentziehungskraft

Schon im 2014 dagegen möchte Virgin Galactic seine ersten Touristen in den Weltraum schicken. Ein Weltraumbesuch kostet Sie jedoch um einiges mehr wie ein einfacher Billigflug. Bisher hat die Station mehr als 1000 Tickets zum stolzen Preis von 145.000 Euro verkauft.

Würden Sie in den Weltraum fliegen, wenn Sie denn das nötige Kleingeld dazu hätten?

Fotos: spaceportsweden.com

Finden Sie mit Liligo die besten Flüge für Ihre nächste Reise!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

footer logo
Made with for you