| Reiseideen Von

In der Haut eines Hamsters

Wer hat sich nicht schon einmal gewünscht, in der Haut eines Hamsters zu Stecken? Wir vermuten mal nicht viele. Dies hat den Franzosen Yann Falquerho jedoch nicht davon abgehalten, eine Unterkunft zu kreieren, in der sich jeder einmal so fühlen darf, wie die kleinen Nagetiere. Die “Villa Hamster” kommt natürlich inklusive Laufrad.

Themenunterkünfte werden ja immer populärer. Da können Sie ohne Probleme schon einmal in einem alten Flugzeug oder einem ausgedientem Kran Ihre Augen zum erholsamem Schlaf zudrücken. Wir dachten, wir hätten schon alles gesehen, aber nein. In der “Villa Hamster” können Sie in das Alltagsleben des Cricetus eintauchen.

Die Idee haben wir dem ehemaligen Dekorateur Yann Falquerho zu verdanken. Über ihre Genialität lässt es sich streiten. Auch bei der Ausführung passt nicht jedes Detail. (Sie brauchen also auf die gewohnte Toilettenschüssel und eine Duche nicht zu verzichten.) Dafür ist die Idee, einem Häuschen die Basisausstattung eines Hamsterkäfigs zu verpassen und es als “Villa Hamster” zu vermarkten, durchaus einfallsreich.

Villa Hamster

“Um zu trinken, muss man das Wasser aus einem Rohr schlürfen. Natürlich gibt es auch Samen, die gegessen werden können,” erklärt der Designer.

Aber das ist noch nicht alles. Natürlich darf in einer Hamster-Villa auch das passende Laufrad nicht fehlen. Der 45 Quadratmeter große “Käfig” in Nantes ist also auch mir einem großen Rad ausgestattet, auf dem sich der Gast sportlich betätigen kann, wie auch das folgende Video beweist.

http://youtu.be/OQjckyw7BJY

Herr Falquerho hat sich schon in der Vergangenheit mit ähnlichen Themenunterkünften versucht. Er entwickelte verschiedene Konzepte, wie “die Kabine des Kapitän Nemo”, “Kindheitserinnerungen”, oder “Schokolade”. Sein ganzer Stolz ist jedoch die Hamster-Villaz.

Und wie viel Kostet Sie der Spas? Für eine Übernachtung im Hamster-Stil müssen die Gäste ab 99 € pro Nacht hinblättern.

Originell oder einfach nur verrückt?

Fotos: Nantes Tourist Office

Schreiben Sie einen Kommentar